BENTLEY FLYING SPUR FIRST EDITION ERZIELT EINEN GEWINN VON 700.000 EURO BEI DER ELTON JOHN AIDS FOUNDATION MIDSUMMER GALA

CREWE, 25. JULI 2019


  • Gewonnen von einem anonymen Bieter bei der Midsummer Gala Auktion
  • Erlös wurde der Elton John AIDS Foundation gespendet, um den weltweiten Kampf gegen die Epidemie zu unterstützen
  • Der limitierte Grand Tourer, wurde erstmals auf der Foundation Gala vorgestellt
  • Flying Spur First Edition limitiert auf nur 12 Monate Produktion ab Ende 2019

Die Gala fand in der Villa Dorane, Cap d'Antibes, statt. Die Einnahmen werden für die Arbeit der Stiftung und ihrer globalen Programme zur Bekämpfung von AIDS verwendet. Die Gala wurde von Sir Elton und David Furnish ausgerichtet, Tania Bryer war als Moderatorin dabei und es gab einen besonderen Gastauftritt von Chris Martin von Coldplay.

Sir Elton John, der sich in einem harten Wettbewerb mit dem anonymen Bieter befand, sagte: "Dank der Unterstützung und Freundlichkeit so vieler Menschen in diesem Raum sind wir in der Lage, die Elton John AIDS-Stiftung zu echten Partnerschaften mit führenden Persönlichkeiten der Welt zu verpflichten, die ohne AIDS eine Zukunft gestalten können."

Mit viel Liebe zum Detail, geformten Oberflächen und intelligenter Technik ist die auf nur 12 Monate limitierte Flying Spur First Edition eine wahre Rarität. Mit diesem Sammlerauto, das den Fahrer auf eine ständige Entdeckungsreise mitnimmt, wird die Fantasie durch seine elegante Form und seine intuitive Interaktion angeregt.

Sir Elton John und David Furnish waren Gastgeber der mit Stars besetzten Fundraising-Veranstaltung und begrüssten Unterstützer der Stiftung sowie Persönlichkeiten aus den Bereichen Musik, Film, Unterhaltung, Mode, Kunst und Philanthropie. Die Gäste versammelten sich zu einem Cocktailempfang, einem Abendessen und einer Live-Auktion, die ein Highlight der Sommersaison an der Côte d'Azur war und eine perfekte Gelegenheit boten, Bentleys sensationell dynamisches und anspruchsvolles neues Modell zu präsentieren.

Um das Jubiläumsjahr von Bentley zu feiern und die Gala zu unterstützen, lädt Bentley den neuen Besitzer der Flying Spur First Edition ein, sein eigenes massgeschneidertes und einzigartiges Auto über Bentleys exklusiven Luxury Service zu kreieren, der nur einer kleinen Auswahl von Kunden angeboten wird.

Ein Mitglied des Bentley Design Teams wird mit dem Gewinner zusammenarbeiten, entweder am Hauptsitz von Bentley in Crewe, England, oder zu Hause, um aus einer Vielzahl von verfügbaren Aussen- und Innenoptionen einen persönlichen Flying Spur zu kreieren.

Für den neuen Besitzer eines Flying Spur sind die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt - von der Aussenlackierung über Leder- und Zierkombinationen im Innenbereich bis hin zu personalisierten Sitzvernähten. Die Auktion ist eine einmalige Gelegenheit, auf eine fantastische Reise zu gehen, um das Auto Ihrer Träume zu kreieren.

Mit einer Beschleunigungsrate von 0-60 mph in nur 3,7 Sekunden liefert diese weltweit führende Limousine extreme Leistung und Agilität, durch ein aktives Allradantriebssystem und eine Allradlenkung, die maximale Trittsicherheit und ein ansprechendes Fahrerlebnis auf Abruf gewährleistet.

Leistung ist ein entscheidender Teil dessen, was die Flying Spur First Edition zu einem der dramatischsten und faszinierendsten Autos der Welt macht, das von einem hochmodernen W12-Motor mit seiner entspannten, aber scheinbar endlosen Leistungsentfaltung angetrieben wird. Ein 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe von ZF maximiert die sanfte Beschleunigung und die schnellen Schaltvorgänge und sorgt für mehr Kraftstoffeinsparung und Effizienz.

Sir Elton John gründete die Stiftung 1992 in den USA. Seitdem hat die Stiftung durch die grosszügige Unterstützung von weitsichtigen Einzelpersonen, philanthropischen Institutionen und Unternehmen weltweit mehr als 450 Millionen Dollar gesammelt, um die Diskriminierung von Menschen, die von der Epidemie betroffen sind, zu bekämpfen, Infektionen zu verhindern, Behandlungen und Dienstleistungen anzubieten und Regierungen zu motivieren, AIDS zu beenden. Sie hat Millionen von Menschen in 26 Ländern mit Unterstützung, Pflege und Information erreicht, um Leben zu retten und neue Fälle zu verhindern.

Bentley ist stolz darauf die Elton John AIDS Foundation Gala zu unterstützen und freut sich darauf, den Gewinner der Flying Spur First Edition zu treffen.